20 Jahre IdeenNetz: „Gemeinsam Ideen entwickeln und verwirklichen“

Das Ingenieurbüro IdeenNetz ist als Kompetenzpartner in der prozessbegleitenden Prozessberatung sowie mit Aus- und Weiterbildungsangeboten in beteiligungsorientierten Wertgestaltungs- und Wertverbesserungsprojekten auf Grundlage der integrierten Managementsysteme tätig.

Dipl.-Ing. Hans-Rüdiger Munzke | XING

Für das 2002 ausgezeichnete Gründungskonzept im IdeenNetz steht von Anfang an die Förderung von Mitarbeiterideen und Innovationen im Führungsinstrument Ideenmanagement (IDM) in ebenso einem besonderen Fokus, wie die erfolgreiche Netzwerkarbeit in INNOVATIONSNETZWERKEN. Beispielsweise haben sich die Netzwerkarbeiten in Partnerschaften mit Wirtschaftsverbänden, der INITIATIVE NEUE QUALITÄT der ARBEIT (INQA) und anderen Institutionen sowie Verbundgruppen mit dem IdeenNetz im Wandel der Arbeitswelten vielfach erfolgreich etabliert.

Ausgezeichnete Unternehmensgründung 2002 als Grundlage nachhaltig erfolgreicher Unternehmensentwicklung

Wie zum 15jährigen Jubiläum berichtet, ist das IdeenNetz mit einem umfassenden Service sowohl für Einzelerfinder und Unternehmensgründungen sowie für kleine und mittlere Untenehmen (KMU) rund um Fragen der passgenauen KMU-Anwendung von Elementen des Ideen- und Innovationsmanagements sind die IdeenNetz-Werkangebote kontinuierlich gewachsen. Dabei stellt eine Wissensmanagement-Plattform aus dem Verbundprojekt KrIDe — Kreativität und Innovation im Demografischen Wandel 2010 bis 2014 eine besondere Serviceleistung dar, die IdeenNetz-Kunden und –Netzwerkpartner kostenfrei nutzen konnten. Wir verstehen uns im IdeenNetz als Ansprechpartner für Erfinder und Unternehmen mit innovativen Ideen und freuen uns, dass wir dank nachhaltig wirkungsvoller Vernetzung in der Lage sind, die Praktiken und Erfolgsstrategien der Mitarbeiterideen von den Verbesserungsprozessen bis hin zur Innovationsentwicklung von großen Unternehmen über KMU bis Kleinstunternehmen, praktisch für jedermann anbieten zu können.

Natürlich berücksichtigen wir dabei, soweit möglich, auch Förderprogramme, wie sie beispielsweise mit unternehmensWert:Mensch (uWM) und in der digitalen Transformation uWM plus aus der INITIATIVE NEUE QUALITÄT der ARBEIT (INQA) bekannt sind. Das IdeenNetz in Partnerschaft mit dem neuen IdeenNetzWerk GbR unterstützt in der INQA-Offensive Mittelstand und Offensive gutes Bauen mit der Beteiligung in den Fachgruppen Mittelstand 4.0 sowie Handwerk die Konzeptentwicklung und Umsetzung für innovatives Denken und Handeln! Von der ersten Idee bis zur kompletten Verwertung, getreu dem Motto „Gemeinsam Ideen entwickeln und verwirklichen“.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen sowie Herausforderungen und stehen gerne für Fragen, Wünsche und/der Anfragen zur Verfügung:
Kontakt – IdeenNetz

Schreiben Sie einen Kommentar